Gedenkseite anlegen

Jede in der Glocke veröffentlichte Traueranzeige bekommt eine eigene Gedenkseite, auf der Kondolenzen eingetragen und Gedenkkerzen angezündet werden könnten. Diese Seiten sind eine schöne Art, um verstorbenen Familienmitgliedern und Freunden im Internet zu gedenken.

Sie möchte diese Seite zur „Persönlichen Gedenkseiten“ umwandeln, um sie individuell und in vollem Umfang mit allen zusätzlichen Funktionen uneingeschränkt zu nutzen?

Als Inserent können Sie kostenlos für ein Jahr die Gedenkseite freischalten und um Premiumfunktionen erweitern. Hierzu benötigen Sie die Auftragsnummer aus Ihrer Rechnung. Falls Sie die nicht zur Hand haben, können Sie die aber auch bei uns erfragen.

  • individuelles Design
  • Hintergrundmusik
  • alle virtuellen Kerzen umsonst
  • frei benennbare Unterseiten
  • Fotoalben (bis zu 1.200 Fotos!)
  • Videos und Musikdateien
  • Einträge zur Lebensgeschichte
  • Kontakt mit Seitenbesuchern über Freundes- und Familienliste
  • Passwortschutz (Sie legen fest, wer welche Inhalte einsehen und einstellen darf)

Eine Kündigung nach diesem Zeitraum ist nicht nötig. Die Gedenkseite läuft automatisch aus.

Freischaltung der Gedenkseite

Bei allen bereits veröffentlichten Traueranzeigen, die noch nicht als persönliche Gedenkseite erworben wurden, finden Sie rechts neben den Anzeigen einen Hinweis zur Erweiterung, wie hier rechts dargestellt. Durch einen Klick auf den Button starten Sie den Freischaltprozess.

Suchen Sie gleich Ihre Anzeige,
zu der Sie eine persönliche Gedenkseite
freischalten möchten!